3 Follower
24 Ich folge
Callso

Bücherdiele

Bücher & Autoren, Geschichten und Anekdoten, Stimmung, Spannung und Dramatik. Große und kleine Gefühle - alles geschrieben schwarz auf weiss

Kühl, knapp und hintergründig!

Schuld - Ferdinand von Schirach

Spannend und düster. Beklemmend und grausam. „Schuld“ ist mit seinen 15 Kurzgeschichten eine Ansammlung von unterschiedlichen Grausamkeiten. Das Buch liefert auf knapp 200 Seiten Mord, Totschlag und ein ständiges Abtauchen in kriminelle Welten. Sehr ereignisreich, sehr hintergründig und sehr aufregend. Und auch juristisch hält sich der Anwalt von Schirach angenehm zurück. Viel Inhalt und relativ wenig Gefühl. Trotz der unzähligen Ereignisse bleibt die Sprache vom Autor kühl, knapp und distanziert. Daran gewöhnt man sich schnell und das Buch liest sich flott und dann doch irgendwie furchtlos. Klingt banal, aber irgendwie sehr gute, kurzweilige und atemberaubende Unterhaltung.