3 Follower
23 Ich folge
Callso

Bücherdiele

Bücher & Autoren, Geschichten und Anekdoten, Stimmung, Spannung und Dramatik. Große und kleine Gefühle - alles geschrieben schwarz auf weiss

Volltreffer von Tropper!

Der Stadtfeind Nr. 1 - Jonathan Tropper, Veronika Dünninger

Treffer! Das Buch trifft voll ins Herz. Eine hohe Bandbreite, eine intensive Geschichte und ein toller Erzählstil. Wieder mal ist ein Buch von Jonathan Tropper eine sehr runde Sache. Liebe und Tod, Trauer und Freundschaft, das alles gepaart mit viel Humor – die bunte Mischung sorgt für einen sehr, sehr hohen Unterhaltungswert.

 

Die Story: Joe kehrt mit Mitte 30 zurück in seinen Heimatort. Inzwischen hat er einen vielbeachteten Roman über jenen Ort und seine Jugendzeit veröffentlicht. Das Zusammentreffen mit alten Weggefährten, seine großen Liebe und die ihm wiederholt entgegen gebrachte Verachtung machen das Leben dort nicht leicht. Zumal auch noch sein Vater und sein Freund im Sterben liegen…

 

Jonathan Tropper hat eine wundervolle Art Geschichten zu erzählen. Humorvoll, listig, hintergründig und eine freche Prise Sex and Crime. Troppers Betrachtungsweise ist häufig gnadenlos witzig, unglaublich cool und lässig, zudem immer höchst unterhaltsam. Durch den Tod der Mutter, den Tod des Vaters und den Tod des Freundes schwebt eine ordentliche Portion Wehmut und Dramatik mit. Ein starkes Buch - übrigens finde ich den Originaltitel „The book of Joe“ deutlich gelungener als den deutschen Buchtitel „Stadtfeind Nr.1“.