3 Follower
23 Ich folge
Callso

Bücherdiele

Bücher & Autoren, Geschichten und Anekdoten, Stimmung, Spannung und Dramatik. Große und kleine Gefühle - alles geschrieben schwarz auf weiss

Deutscher Thriller der Mittelklasse

Unter Feinden - Georg M. Oswald

Solide Spannung, ganz interessante Charaktere und ein schummriges Milieu. „Unter Feinden“ besitzt genau die Zutaten, die einen guten Krimi/Thriller ausmachen. Gleichwohl kommt das Werk ein wenig durchschnittlich daher. Das Buch bezieht die Spannung aus dem Auffliegen der beiden Polizisten Diller und Kessel. Die Geschichte ist gut konzipiert und fein durchdacht, die Umsetzung handwerklich ganz solide. Es geht um Mord, um Drogen, um den eigenen Drogenbedarf, den Drogenhandel, um Terrorismus und um den großen Polizeiapparat. Ab und zu werden die Klischees zu sehr bedient, beispielsweis trägt die türkische Staatsanwältin immer ein Kopftuch. Und auch der Parkplatz-Security-Mann wirkt so (stupide), wie man ihn eben erwartet. Auch die Sprache des Autors ist sehr solide, nicht eben herausragend und manchmal etwas emotionslos. Der Thriller findet innerhalb von 240 Seiten seine Auflösung – beim finalen, hohen Spannungsbogen endet die Geschichte doch etwas plötzlich und verfrüht. Das Buch hat gute Ansätze, aber irgendwie fehlt mir das gewisse Etwas. So bin ich bei 3 ½ Sternen - ein mittelprächtiges Werk mit einigen sehr spannenden Passagen..