3 Follower
24 Ich folge
Callso

Bücherdiele

Bücher & Autoren, Geschichten und Anekdoten, Stimmung, Spannung und Dramatik. Große und kleine Gefühle - alles geschrieben schwarz auf weiss

Harter Tobak und ein wichtiges Buch!

Das Schicksal ist ein mieser Verräter (Gebunden) - John Green

Ganz schön harter Tobak! Bei diesem Buch müssen auf dem Beipackzettel die Nebenwirkungen klar deklariert werden: Achtung: dieses Buch macht einen sehr, sehr traurig. Aber zugleich lässt einen der Roman immer wieder schmunzeln. Gerade im letzten Drittel wird es hart, bitter, grausam und fürchterlich traurig. Ein sehr intensives und hochemotionales Buch, das bei mir als Leser klare Spuren hinterlassen hat. Es geht um Krankheit, Freundschaft, Familie und Trauer. Und die Krankheit Krebs ist allgegenwärtig. Es geht um Literatur und die Reise nach Amsterdam. Vor allen Dingen geht es aber um die junge Liebe der beiden 17-jährigen Hazel Grace und Gus. Und es geht eben auch um den Tod. Wahrlich keine leichte Mischung, aber Autor John Green schafft es in bemerkenswerter Weise, dem Roman eine erstklassige Leichtigkeit zu verschaffen. Der unbeschwerte Schreibstil, die humorvollen Dialoge und die starken Protagonisten machen das Buch sehr, sehr lesenswert. Leichte Abzüge gab es für mich für das erste Drittel, wo - meiner Meinung nach - der Roman etwas ziellos dahinschlenderte. Nach dem Lesen war meine Gefühlslage ähnlich, wie wenn man die Filme „The day after“ oder „Schindlers Liste“ gesehen hat. Ob der gesamten Tragik kein wirkliches schönes Buch, aber ein ungemein wichtiges Werk!